Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Schönebeck und Bedingrade,

sehr viele von Ihnen haben sich darauf gefreut, dass die Sternsinger Anfang Januar bei Ihnen anklingeln und Ihnen den Segen für das neue Jahr bringen. Angesichts der unverändert hohen Anzahl an Corona-Neuinfektionen mit schwerwiegenden Folgen und dem beschlossenen harten Lockdown zur Eindämmung der Pandemie haben die Träger des Dreikönigssingens die Empfehlung ausgesprochen, auf einen Besuch der Sternsinger an der Haustür zu verzichten. Unsere Pfarrei St. Josef hat sich dem angeschlossen: es wird in den drei Gemeinden während der Sternsingeraktion keine Besuche von Kindern an der Haustür geben. Wir hoffen, dass Sie dafür Verständnis haben.

Sternsingen – aber sicher. Dafür haben wir geplant, darauf haben wir uns vorbereitet und dafür stehen wir ein. Weil der Besuch an der Haustür nicht möglich ist, werden wir allen, die das gewünscht haben, Segensaufkleber und Segenszettel in den Briefkasten einwerfen. Wenn Sie in unserem Gemeindegebiet wohnen und die Anmeldefrist versäumt haben, schicken Sie uns eine eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe von Straße, Hausnummer und Familienname, wir kommen auch bei Ihnen dann gerne noch vorbei zum Einwerfen.

"Segen bringen, Segen sein. Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit." Dieses Motto gilt weiterhin. Kinder in der Ukraine wachsen ohne ihre Eltern auf, weil diese im Ausland arbeiten müssen, um ihre Familie zu ernähren. Wir wollen den Kindern helfen. Wir sind sehr dankbar für die vielen Menschen in Schönebeck und Bedingrade, die uns dabei unterstützen, mit guten Wünschen und großzügigen Spenden.

Wenn auch Sie den Kindern in der Ukraine und weltweit helfen möchten, können Sie das tun mit einer Überweisung auf das Konto der

Pfarrei St. Josef Essen; IBAN: DE23 3606 0295 0016 1600 16
Stichwort: Sternsinger 2021 / Gemeinde St. Antonius Abbas

Am Dienstag, den 29. Dezember wird die 63. Aktion Dreikönigssingen im Aachener Dom eröffnet. Ab 11 Uhr können sie online dabei sein. Nähere Informationen hierzu und vieles mehr zur Sternsingeraktion finden Sie auf der offiziellen Webseite unter www.sternsinger.de. Dort besuchen die Sternsinger Sie auch digital.

Wir wären gerne bei Ihnen gewesen. Mit dem folgenden Segensspruch möchten wir Ihnen auf andere Weise jetzt schon Gottes Segen für das Jahr 2021 mit auf den Weg geben.

Ihre Sternsinger der Gemeinde St. Antonius Abbas mit St. Franziskus

Desinfiziert

Hochmotiviert / die Kronen poliert
und desinfiziert, / damit nix passiert,
steh’n wir hier / vor eurer Tür
und bringen – den Segen.

20 * C + M + B + 21
Christus segne dieses Haus im Jahr 2021

Hey, Leute, seht, / was da jetzt steht:
dass Gott mit euch geht / wie ihr es auch dreht.
Bleibt gesund / an Herz und Mund
mit Gott im Bund / auf all euren Wegen!

Daniela Dicker; September 2020